Sonderausstellungen


"150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Olbernhau"

Vom 29.05. bis 27.10.2019 präsentiert das Museum Olbernhau Objekte und Dokumente aus der Geschichte der Olbernhauer Feuerwehr. Diese inhaltsreiche Ausstellung ist für Laien und auch Fachleute spannend und informativ. Sie ist eine Referenz an den verantwortungsvollen Dienst dieser Freiwilligen, die bei Tag und Nacht Menschen (und manchmal auch Tiere) aus Notsituationen retten, bei Feuer, Flut und Unfall zur Stelle sind und zuverlässig ihren Dienst tun. Von uralten Feuerlöschern bis hin zu einem Bildschirm mit Fotos von Einsätzen der letzten zehn Jahre gibt es für Groß und Klein viel zu entdecken.

Die Ausstellung kann im genannten Zeitraum zu den Öffnungszeiten des Museums besichtigt werden (Dienstag bis Samstag: 10.30-16.30 Uhr, Sonntag, Feiertags: 12.00 Uhr bis 16.30 Uhr, Letzter Einlass: 16.00 Uhr).

Gruppenbesuche auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Voranmeldung möglich.

Ausstellung 150 Jahre FFW Olbernhau
 
 

"Werner Fröbel - Eine Zeitreise durch Olbernhau"

Das Museum Olbernhau zeigt noch bis zum 24. Olbernhauer Herbstfest am  05./06.10.2019 in einer Sonderausstellung etwa 200 Fotos. Der Fotograf Werner Fröbel hat dem Museum mehrere Hundert Fotos aus seiner langjährigen Tätigkeit übergeben.

Die daraus entstandene Ausstellung kann im genannten Zeitraum zu den Öffnungszeiten des Museums besucht werden (Di - Sa: 10.30-16.30 Uhr, So: 12.00-16.30 Uhr).

Schlegelbäuerin
Aktualisiert ( Dienstag, 02. Juli 2019 um 12:46 )